Über uns

Das sind wir – Ihre Rechtsanwälte und Steuerberater in Aachen, Köln und Würselen.

Als Steuerberatungsbüro in Aachen eröffnet, wächst unsere Sozietät seit 1953 erfolgreich.

Aktuell bieten wir als Rechtsanwälte und Steuerberater unsere Beratung an drei Standorten an: in Aachen, Köln und Würselen. Dabei unterstützen uns unsere hochqualifizierten Mitarbeiter, die ausschließlich aus ausgebildeten Fachkräften bestehen. So arbeiten wir effizient und erfolgreich zusammen: Rechtsanwälte, Steuerberater, Steuerfachwirte, Steuer- und Rechtsanwaltsfachangestellte sowie Bilanzbuchhalter.

Der Grundstein für den heutigen Erfolg unserer überregional und grenzüberschreitend tätigen Sozietät hat Dr. Rolf Bauwens mit der Eröffnung des Steuerberatungsbüro 1953 in Aachen gelegt. Gemeinsam mit seinem Sohn, Rechtsanwalt Dieter Bauwens, gründete Dr. Rolf Bauwens 1986 die Sozietät mit dem Ziel, Mandanten in steuerlichen und rechtlichen Fragen umfassend zu beraten. Seit dem Ausscheiden des Seniorpartners 1993 führt Rechtsanwalt Dieter Bauwens die Kanzlei erfolgreich fort und erweiterte die Sozietät um Rechtsanwalt Peter Schilz und Steuerberaterin Silvia Hammer.

Mit dem Umzug in die modernen Räumlichkeiten in der Theaterstraße 106 in Aachen wurden 2002 ideale Voraussetzungen für eine expandierende Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei geschaffen. 2012 beteiligten wir uns an einer überörtlichen Sozietät mit den Standorten Aachen und Köln, um auch im großen Wirtschaftsraum Köln vertreten zu sein. Dort wurde Steuerberater Helmut Fromm unser Partner, der insbesondere mit belgischen und niederländischen Kollegen gut vernetzt ist und uns in die Lage versetzt, grenzüberschreitende Mandate optimal wahrzunehmen. Planmäßig haben wir am 01.04.2021 das Kölner Büro vollständig übernommen; Herr Kollege Fromm bleibt uns auch in Zukunft als freier Mitarbeiter erhalten. 2020 haben wir unsere Kapazität mit Übernahme der Steuerberaterkanzlei von Frau Martina Heinze in Würselen nochmals erweitert und unsere Präsenz in der Städteregion Aachen ausgebaut.

In Zukunft wird die Digitalisierung in unserer Sozietät und die Kommunikation mit unseren Mandanten stetig weiter an Bedeutung gewinnen und unsere Arbeit positiv beeinflussen. Durch effizienten Softwareeinsatz schaffen wir ausreichend Zeit für das Wesentliche: die umfassende Beratung und Begleitung unserer Mandanten und deren Familien mit dem Ziel, den hohen Erwartungen zu entsprechen und optimale Ergebnisse zu erzielen. Dass wir in manchen Mandantenfamilien bereits die dritte Generation zu unseren Auftraggebern zählen können, empfinden wir als großes Kompliment.

Die Vergangenheit sollten wir als Sprungbrett nutzen, nicht als Sofa.
Herold Macmillan